Home | Archiv | Impressum
30. Juni 2021
"Plagiatsjäger" erhebt schwere Vorwürfe: Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock soll nach Auskunft ihrer damaligen Klassenkameradin in der 4. Klasse während einer Mathearbeit abgeschrieben haben. Und das, ohne den dafür üblichen Tribut in Form einer Tüte Gummibärchen zu entrichten.


29. Juni 2021
Die Schweiz besiegt Frankreich. Unfassbar. Napoleon hätte für diese Schmach seine Grande Armée geschickt, aber die Zeiten ändern sich. Heute übernimmt diese Rolle die Delta-Variante. Und wenn man die dichtbesetzten Fanreihen im Stadion sieht, bestimmt mit mehr Erfolg. Unfassbar.


24. Juni 2021
Der russische Vize-Außenminister Sergej Rjabkow appellierte an die Achtung internationalen Rechts. Das ist ziemlich dreist, denn die Krim wurde von Russland völkerrechtswidrig annektiert, internationalem Recht zufolge gehören die dortigen Gewässer daher nach wie vor der Ukraine.


24. Juni 2021
Habemus CDU/CSU-Wahlprogramm. Das Wundermittel, das alle Finanzierungsprobleme lösen soll, lautet "Wachstum". Wir erinnern uns: Der damalige FDP-Chef Philipp Rösler propagierte 2012 ebenfalls "Wachstum" als Leitwort - und scheiterte 2013 an der 5%-Hürde. Menetekel für Laschet?


21. Juni 2021
Ökonomen waren vor dem Kollaps der Rente, sie schlagen eine Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 68 oder sogar 70 vor. Lustig: Solche Vorschläge kommen fast ausnahmslos von Professoren, die sich ihre Pensionen - ohne eigene Beiträge zu leisten - vom Steuerzahler bezahlen lassen.


21. Juni 2021
Demut: Oft glaubt man, man könnte die Welt verändern. Doch man ändert nicht die Welt, die Welt verändert uns. Die meisten stehen den tosenden Wellen der Geschichte machtlos gegenüber, kleine Felsen in der Brandung werden zu feinem Sand zerrieben.


09. Juni 2021
"Wir leben weltweit auf Kosten jüngerer und künftiger Generationen. Das ist einfach die bedrückende Wahrheit." Wer hat's gesagt? Annalena Baerbock? Nein! Luisa Neubauer? Nein! Es war Angela Merkel. Hätte sie doch bloß danach gehandelt. Aber sie könnte auch sagen: Wählt Grüne!


07. Juni 2021
Manchmal ist Politik voller Ironie. Haseloff hat sich bekanntlich für Söder als Kanzlerkandidat ausgesprochen ("es geht nicht um persönliche Sympathie, Vertrauen oder Charaktereigenschaften"). Dass sein überraschend hoher Wahlsieg jetzt ausgerechnet Laschet hilft…


07. Juni 2021
Es ist gewiss nicht die wichtigste Frage in diesem Bundestagswahlkampf. Aber dass es die Grünen immer noch nicht hinbekommen, der Öffentlichkeit einen fehlerfreien Lebenslauf von Annalena Baerbock zu präsentieren, spricht nicht für ihre Professionalität.


04. Juni 2021
CDU-Kanzlerkandidat Laschet eiert herum. Bei der SPD (Sarrazin) und den Grünen (Palmer) gab/gibt es wegen parteischädigendem Verhalten ein Ausschlussverfahren, das sei bei Max Otte "kein Thema", sagt Laschet. Doch Schweigen wird als Brandmauer nach rechts nicht ausreichen.


03. Juni 2021
Wenn wir 2021 wieder einen viel zu trockenen Sommer bekommen (den vierten in Folge), dann redet hier bestimmt keiner mehr über das Gendersternchen.


03. Juni 2021
Die Union wird nervös, weil die Grünen zu stark werden.
Die Linke wird nervös, weil die Linke zu schwach wird.
Beide ziehen daraus die gleiche Konsequenz: Sie betreiben einen unfairen Wahlkampf.


03. Juni 2021
Ich bin sicher, dass auch die Union die Selbstverpflichtung für einen fairen Wahlkampf unterschreiben und danach konsequent einhalten wird. Die Abgabe der Selbstverpflichtung ist auf den 25. September terminiert.


03. Juni 2021
"Wenn dich dein rechtes Auge zum Bösen verführt, dann reiß es aus und wirf es weg! Denn es ist besser für dich, dass eines deiner Glieder verloren geht, als dass dein ganzer Leib in die Hölle geworfen wird." (Bergpredigt, Mt. 5,29) Ob Jesus die WerteUnion gemeint hat? Oder Maaßen?


02. Juni 2021
Flugsperrungen? Ich bin sicher, dass Kreml-Sprecher Dmitri Peskow sein Land auch jetzt wieder als Opfer westlicher Aggressionen hinstellen wird. Russland ist ja nie schuld - vollkommen egal, was passiert.


02. Juni 2021
Man kann heute nicht Demokrat sein, ohne Antifaschist zu sein.


02. Juni 2021
Die EZB sollte endlich mit dem Unsinn Negativzins Schluss machen. Es gibt kein Liquiditätsproblem, demzufolge muss man auch nicht das Geld auf den Spar- und Girokonten in den Markt pumpen. Je mehr Banken den Negativzins auf ihre Sparer umlegen, desto größer wird der Unmut.


02. Juni 2021
Wie lange redet Bundeskanzlerin Angela Merkel schon über die Digitalisierung? "Merkel kündigte für diesen Sommer eine digitale Strategie an..." Das steht in einem Bericht über die CeBIT im Jahr 2010! Das ist jetzt elf Jahre her.


02. Juni 2021
Der Mieter kann, da er keinen Einfluss auf die Heizung und die Wärmedämmung des Hauses hat, die Heizkosten gar nicht reduzieren, selbst wenn er wollte. Okay, er kann frieren...
50:50-Aufteilung soll bewirken, dass beide (Vermieter und Mieter) einen Anreiz haben.


02. Juni 2021
Schulden? Kommt darauf an, was man damit anfängt. Der gute, alte Keynes wollte ja investieren und so den Wohlstand mehren. Die junge Generation erbt schließlich auch das, was mit den Schulden gebaut/produziert wurde. Schuldenmachen ist die Vorfinanzierung künftiger Gewinne.


02. Juni 2021
Die Diskussion ums Gendern ist ein totgerittenes Pferd. Das ist gar nicht so dramatisch, weil ja keiner zum Gendern gezwungen wird. Ich gendere auch nicht, fühle aber auch keinen Druck. Wer zwingt mich denn? Keiner! Die ganze Aufregung darum ist ein Popanz.


02. Juni 2021
Einkommen ab 150.000 € durchgängig am stärksten zu entlasten, wie es die FDP will, ist falsch. Das sind bei 12 Monatsgehältern 12.500 €/Monat. Bei den Singles z.B. entlasten Grüne BIS 150.000 €, die darüber werden belastet. Das finde ich fair.


02. Juni 2021
In meiner Stadt steigen die Ansteckungen leicht. Wundert mich ehrlich gesagt nicht. Die Menschen werden leichtsinnig und nicht wenige verzichten auf die Maske, obgleich sie etwa in der Fußgängerzone, an Haltestellen oder in der Strab noch vorgeschrieben ist. Kommt 4. Welle?


01. Juni 2021
Stellt euch vor, es ist Wahl und alle gehen anständig miteinander um.


01. Juni 2021
Wer nur die 16 Cent/Liter erwähnt, erzählt nur die halbe Geschichte: Die Grünen wollen das Geld per Kopfpauschale an die Bürger zurückgeben. Das ist auch sozial: Wohlhabende, die mehr CO2 produzieren, zahlen drauf. Kleinere Einkommen könnten per saldo profitieren.


01. Juni 2021
Jamila Schäfer von den Grünen fand bei der EM 2016 die Deutschland-Fahne nicht so gut. Darüber mokieren sich jetzt viele, Vaterlandsliebe und so. Am Wahlabend 2013 hat Angela Merkel Hermann Gröhe die Deutschland-Fahne aus der Hand gerissen. Schäfer ist in guter Gesellschaft.
Home | Archiv | Impressum